Die Jagd ist so alt wie die Menschheit selbst. Unseren Vorfahren diente sie als Nahrungserwerb. Heute bedeutet Jagd viel mehr - sie ist auch praktisch angewandter Naturschutz. Die Erhaltung und der Schutz einer Vielfalt der Tier- und Pflanzenwelt in unserer heutigen Kulturlandschaft gehören zu den wichtigsten Aufgaben des Jägers. Jagd ist aktiver Naturschutz.

____________________________

Neues vom DJV

____________________________

Wildbret

Wildbret vom Jäger

Wildbret vom Jäger

Informationen und Rezepte

www.wild-auf-wild.de

Bei Interesse an Wildbret

wenden Sie sich bitte an die

unter Hegeringe genannten

Ansprechpartner Ihrer Region

Hegering Muffelwild Schömberg

Leitung

Hegeringleiter

Hendrik Schremsdörfer

August-Bebel-Str. 11

07570 Weida

Mobil: 0179-2050602

hendrik.schremsdoerfer[at]t-online.de

_________________________________________________________________________________

Reviere

Folgende Reviere bilden den Hegering Schömberg:

GJB Grochwitz,

GJB Neundorf,

GJB Burkersdorf II

GJB Schömberg,

LJB Weida (Schömberger Forst),

GJB Steinsdorf,

GJB Rohna,

GJB Forstwolfersdorf,

GJB Wöhlsdorf-Wiebelsdorf-Pfersdorf,

GJB Piesigitz,

EJB Piesigitz,

GJB Staitz,

GJB Göhren-Döhlen,

_________________________________________________________________________________

Arbeitsplan HR-Muffelwild Schömberg

liegt nicht vor

Jagdwetter

Wetter Greiz

__________________________

Links

__________________________

Zugriffe:

__________________________

Grüner Vogelschredder

mehr zum Thema: Windenergie und Artenschutz (Link zur Deutschen Wildtier Stiftung e.V.)

Kontakt | Impressum | Sitemap | Datenschutz

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.