Die Jagd ist so alt wie die Menschheit selbst. Unseren Vorfahren diente sie als Nahrungserwerb. Heute bedeutet Jagd viel mehr - sie ist auch praktisch angewandter Naturschutz. Die Erhaltung und der Schutz einer Vielfalt der Tier- und Pflanzenwelt in unserer heutigen Kulturlandschaft gehören zu den wichtigsten Aufgaben des Jägers. Jagd ist aktiver Naturschutz.


Jagdschule KJS Greiz

Jagdschule KJS Greiz

Jägerausbildung

____________________________

Wildbret Ankauf

ab April 2021 Wildschmaus

Wildschmaus

Wildbret Ankauf

FRIEKO Feinkost Großhandel GmbH

Dr.-Wilhelm-Külz-Straße 2

07950 Triebes / Thüringen

036622/829-0

info@frieko.de

Sehr geehrte Weidgenossen,

ab April kaufen wir Wildbret zur Verarbeitung im eigenen Haus auf.

Setzt euch mit uns in Verbindung und besprechen wir die Formalitäten.

Weidmannsheil

Mario Geike

____________________________

Wildbret Verkauf

LINK Wildbret vom Jäger

Wildbret vom Jäger

Informationen und Rezepte

www.wild-auf-wild.de

Bei Interesse an Wildbret

wenden Sie sich bitte an die

unter Hegeringe genannten

Ansprechpartner Ihrer Region

Fade

Willkommen bei der Jägerschaft Greiz


Testen Sie die Blaser R8 Ultimate Silence

Testen Sie die Blaser R8 Ultimate Silence

mit den Zielfernrohren Blaser B1 und B2

im Centaurus Laser Schießkino

am 19.06.2024 in der Schießsportarena Aga


Junge Jäger im Landesjagdverband Sachsen e.V.

Zurück zur Natur - Einladung zum Camp Junge Jäger 2024

vom 23. – 25.08.2024

Der Landesjagdverband Sachsen e.V. veranstaltet in diesem Jahr das Camp Junge Jäger (bis 35 Jahre) der Landesjagdverbände der neuen Bundesländer. Das Motto lautet „Zurück zur Natur“. Wir werden gemeinsam im Wald zelten und die Jagd auf einem Ansitz erleben. Es wird Dixi-Toiletten geben und damit endet der Luxus auch schon. Dafür erwarten Euch jede Menge jagdliche Aktivitäten unter freiem Himmel mit Gleichgesinnten. Es findet neben der Jagd ein gemeinsames Schießen statt, bei dem jeder Teilnehmer den Schießnachweis erhält. Zwei Seminare runden das Camp ab.

Insgesamt werden sich 50 Junge Jäger aus den ostdeutschen Bundesländern zusammenfinden. Wir werden die Natur gemeinsam erleben und uns damit auf das Wesentliche besinnen. Macht mit und vernetzt euch. Lernt neue Freunde kennen und entkommt für ein Wochenende dem von Technik geprägten Alltag.

Für die Teilnahme am Camp ist eine Campingausrüstung (Stuhl, Zelt, Schlafsack etc.) notwendig, die ihr bitte selbst mitbringt. Für das leibliche Wohl (Frühstück und Abendessen) ist selbstverständlich gesorgt. Der Landesjagdverband plant für den Freitag oder Samstag ein gemeinsames Grillen, welches ebenfalls im Preis enthalten ist. Die Durchführung ist jedoch abhängig von der dann geltenden Waldbrandstufe. Der Verband wird einen Grundstock an Getränken bereitstellen.

Geplanter Ablauf:

Freitag: Anreise der Teilnehmer ab 15:30 bis 18 Uhr

Seminar "Erste Hilfe"

Samstag: Seminar "Nachsuche"

Schießen / Schießnachweis

gemeinsame Jagd

Ausklang des Abends

Sonntag: Ausschlafen und Abreise

Unkostenbeitrag: 100 € für Mitglieder der ostdeutschen Landesjagdverbände

Anmeldung unter maximilian.kaiser@jagd-sachsen.de (für Mitglieder des Landesjagdverbandes Sachsen e.V.)

über das anliegende Anmeldeformular bzw. in den Geschäftsstellen der jeweiligen anderen Landesjagdverbände.

Anmeldefrist: Donnerstag, den 01. August 2024

Voraussetzungen: gültiger Jagdschein, in Sachsen gültiger Schießnachweis (kann am Samstag vor Ort erworben werden), Mindestalter von 18 Jahren, Mitgliedschaft in einem Landesjagdverband der ostdeutschen Bundesländer.

Maximale Teilnehmerzahl 50 Personen. Sollten sich mehr Interessenten anmelden, entscheidet das Los.

Nähere Informationen erfolgen per Mail nach der Anmeldung.


OTZ Online 20/03/2024

Hier als PDF


Afrikanische Schweinepest

__________________________

WOLF

__________________________

LUCHS

Informationen des WWF

Der Luchs kehrt zurück nach Thüringen!

Broschüre für Jäger

Der Luchs im Revier

__________________________

Jagdwetter

Wetter Greiz

__________________________

Pegelstände

Fluss- und Talsperren

Pegel + Hochwasser Thüringen

__________________________

Links

__________________________

Zugriffe:

*****

__________________________

Kitzrettung

Kitzrettung

Service für Jäger und Landwirte.

Vor der Mahd, abfliegen der Wiese mit einer Drohne mit Wärmebildkamera.

Dieser Inhalt kann leider nicht angezeigt werden, da Sie der Speicherung der für die Darstellung notwendigen Cookies widersprochen haben. Besuchen Sie die Seite Datenschutzerklärung, um Ihre Cookie-Präferenzen anzupassen.

Diesen Cookie zulassen

Kontakt | Impressum | Sitemap | Datenschutz | Newsletter

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.